KaRoPuppenmode
Puppenmaße

Nicht erschrecken, das geht ganz einfach. Unten auf dieser Seite finden Sie Fotos, die Ihnen helfen. Ganz unten noch einmal alle Maße in Kurzform zum Kopieren z.B. in ein Textprogramm, was Sie mir in Ihrer Anfrage zurückmailen.

Für die Schnittanfertigung benötige ich folgende Angaben:

- Babypuppe oder Mädchen-/Jungenpuppe (evtl. mit viel/dickem Haar?)

- Länge (Scheitel bis Sohle) Dieses Maß weicht z.T. von der Herstellerangabe ab, nennen Sie mir im Zweifel einfach beide  Maße nennen.

- Kopfumfang in Höhe der Ohren (Foto dazu siehe unten)

- Halsumfang

- Rumpflänge: Länge von einer Schulteroberseite bis Schritt mittig zwischen den Beinen (Bitte die Rundungen des Körpers mitmessen) (Foto dazu siehe unten).
Dieses Maß benötige ich von der Vorderseite und von der Rückseite der Puppe

- Schulterbreite: vom Armansatz rechts über den Nacken bis zum Armansatz links. Denken Sie sich im Zweifel Schultergelenke, die Sie als Maßpunkte festlegen. (Foto dazu siehe unten)

- Ärmellänge: Vom oben gedachten Schultergelenk bis zum Handgelenk. (Nicht bis zu den Fingerspitzen!) Bei angewinkelten Armen messen Sie bitte den längsten Weg außen um den Ellenbogen herum. (Foto dazu siehe unten)

- evtl. Kurzarmlänge, wenn Sommer-T-Shirts gewünscht sind. Achten Sie bitte auf ausreichende Länge, wenn Puppen einen Stoffansatz am Arm haben, der verdeckt werden soll.

- Bauchumfang in Höhe der Taille (ist der sehr weich oder eher fest gestopft? Wichtig für Hosengummi)

- Brustumfang  unter den Armen rund um die Brust

- Hüftumfang an der kräftigsten Stelle, über die eine Hose rüber muss

- Hosenlänge außen: (Foto dazu siehe unten)Taille bis Fußgelenk, das entspricht der seitlichen Hosenlänge. Bei  angewinkelten Beinen bitte das geknickte Knie nicht abkürzen!

- Hosenlänge innen: Schritt bis Fußgelenk, auch hier bitte nicht das Knie abkürzen (Foto dazu siehe unten)

- Länge Fußsohle (wenn Schuhe gewünscht sind)

 - Für Unterwäsche/Bodies/Bademode: Abstand der Beine unter dem Körper (bei manchen Puppen ganz eng, bei manchen baumeln die Beine außen am Körper, da ist der Abstand mehrere Zentimeter groß

- Für Kapuzen: Gesichtsumfang (also die gedachte Öffnung der Kapuze rund um das Gesicht, messen Sie hier ruhig locker, da die Kapuze ja nicht straff anliegt.) (Foto dazu siehe unten)

Bitte schreiben Sie mir gern, welche Länge Sie bei Kleidern, Röcken, Trägerröcken oder Jacken  wünschen, z.B. Länge von Schulteroberseite bis unterer Jacken- oder Kleidersaum.

Sonstige Angaben: Wie ist die Puppe gebaut? Z.B. Plastik-Kopf, Plastik-Arme/Hände, Stoff-Bauch, besonders steif (evtl. ganz aus Plastik), besonders weich (ganz aus Stoff)

... und wenn Sie beim Messen nicht sicher sind, wie ich das meine, rufen Sie mich einfach an:
Tel. 04187-900531
Zusammen mit meinen Kunden haben wir bisher jede Puppe ausgemessen bekommen :-)

IM000548

Kopfumfang
hier 41,5 cm

IM000549

Schulterbreite: hier 11,,5 cm;
da diese Puppe keine ausgeprägten Schultern hat, habe ich einfach 2 Punkte (rot) festgelegt. Von diesen aus wird auch die Ärmellänge bis zum Handgelenk gemessen

IM000551
IM000550
IM000547

Ärmellänge: vom vorher markierten Schultergelenk (bei manchen Puppen gibt es dort eine richtige Naht oder der Plastikarm ist drehbar eingesetzt) bis zum Handgelenk (NICHT die Hand mitmessen, dann wird der Ärmel zu lang!); hier 17 cm

‘Rumpflänge vorn: Von der Schulteroberseite über den Rumpf bis mittig zwischen die Beinansätze;
hier: 22 cm
Das Maßband läuft dabei leicht schräg über den Körper.

‘Rumpflänge hinten: Von der Schulteroberseite über den Rücken bis mittig zwischen die Beinansätze;
hier: 26 cm; Bei Puppen mit Po ist das Maß hinten länger, bei Puppen mit Bauch das Maß vorn. Mit beiden Maßen zusammen haben Sie sozusagen “im Kreis gemessen”.

IM000554
IM000552
IM000553

Hosenlänge außen (NICHT Beinlänge!):
von der Taille bis zum Fußgelenk
Achtung: nicht den Fuß mitmessen und auf ausreichende Höhe in der Taille achten!

Hosenlänge innen: vom Schritt bis zum Fußgelenk

Zum Kopieren:

- Babypuppe oder Mädchenpuppe
- Länge gesamt
- Kopfumfang
- Halsumfang
- Rumpflänge vorn / hinten
- Schulterbreite
- Ärmellänge lang / kurz
- Bauchumfang
- Brustumfang
- Hüftumfang
- Hosenlänge außen
- Hosenlänge innen
- Länge Fußsohle
- Abstand der Beine
- Gesichtsumfang

- Länge Kleid / Jacke /Trägerrock / Rock...
- evtl.  sonstige Angaben zum Körperbau: (Vollplastik
   oder Stoffpuppe oder Körper aus Stoff/Arme + Beine
   aus Plastik

Gesichtsumfang für Kapuzen; optimal ist es, wenn man das Maßband so zum Kreis legt und es dann wie eine Kapuze nach hinten über den Kopf schieben kann. Wenn das geht, kann man es mit der späteren Kapuze auch machen.

Für ein Foto der möglichst unbekleideten Puppe bin ich dankbar. Es hilft die Kleidung passender zu nähen. Hier erkenne ich Besonderheiten wie hängende Schultern, besondere Arm- und Beinansätze, Körperbau und ähnliches.

Sollte ein Foto nicht verfügbar sein, geben Sie mir einfach alle Informationen, die Sie für wichtig halten.

zurück zur Startseite

zur Puppenkleidung

die neuen Papierflieger-Jerseys

die neuen Sternchen-Jerseys

KaRoPuppenmode   Neu   Puppenkleidung   Galerie   Sonderanfertigungen   Bekannte Puppen   Puppenmaße   Preise   Kontakt   Impressum 
website design software

weiter mit Hosen Ach Goood

zurück zur Übersicht Ach Goood

der neue Anker-Jesey; dazu Borten, aus denen ich Applikationen aufnähen kann.